Skip to content
Kevin Chromik

DIY - Wie man mit dem Raspberry Pi eine eigene intelligente Lampe baut

raspberrypi, homekit, homebridge, swift1 min read

Final Result

Hier gibt es den kompletten Quellcode des Projekts.

Dieses Projekt besteht aus drei Teilen:

  1. LED-Steuerungs-Client für iOS
  2. LED-Server auf dem Raspberry Pi
  3. Homebridge-Konfiguration

Installation Raspbian

Auf dem Raspberry PI muss man Raspbian installieren und sich mit dem lokalen Netzwerk verbinden.

Installation Swift

Der erste Schritt ist die Installation von Swift durch Hinzufügen des Swift-Arm-Repos:

1curl -s "https://packagecloud.io/install/repositories/swift-arm/release/script.deb.sh>""| sudo bash

Anschließend wird Swift selbst installiert.

1sudo apt-get install swift5

Installation Homebridge

Folge dazu einfach der offiziellen [Anleitung] (https://github.com/nfarina/homebridge/wiki/Running-HomeBridge-on-a-Raspberry-Pi) für Raspberry Pis.

Es muss ein neues Zubehör hinzugefügt werden. Kopiere daher diesen Teil aus der homebridge-config dieses Repos.

Server starten

  • klone dieses Repo auf deinen Raspberry Pi
  • gehe in den Unterordner LED-Server
  • Erstelle das Swift-Projekt: swift build
  • jetzt wurde die Binärdatei erstellt
  • Ich empfehle einen Linux-Dienst zu erstellen und die Binärdatei beim Starten auszuführen.

Hardware verbinden

GPIO18

Ich habe eine billige WS2812B LED-Leiste auf Aliexpress gekauft. Er hat drei Anschlüsse.

  • Verbinde den Datenpin Ihres LED-Streifens mit GPIO18. Dies ist notwendig, da dieser Pin PWM unterstützt.
  • Der Ground-Pin muss mit einem der Ground-Pin des Raspberry Pi verbunden werden.
  • Der dritte Anschluss des LED-Streifens ist für die Stromversorgung. Verbinde ihn mit einem der 5V-Pins deines Raspberry PI.

Kontrolliere das Licht

Danach solltest du in der Lage sein, deine Lampe entweder über Homekit, einschließlich Siri, oder über die kleine iOS-Anwendung "Raspberry PI LED Controller" zu steuern, die ebenfalls Teil dieses Repo ist.

Anmerkungen

Ich verwende einen Raspberry Pi Zero. Wenn du ein anderes Modell verwendest, musst du die Datei "LED.swift" im Teil "LED Server" des Repo entsprechend ändern.

Der Quellcode ist auf Github verfügbar.